#31 - Theorie und Krawall

#31 - Theorie und Krawall

Sachsennaht

Share:
Willkommen zur 31. Folge Sachsennaht! Darin blicken wir zurück auf die letzte Folge, denn es gibt eine Umfrage zur Leipziger Oberbürgermeister*innenwahl. Danach kommen wir nicht umhin, uns über #le2501 zu unterhalten. Anlässlich des Verfahrens zum Vereinsverbot von linksunten.indymedia vor dem Bundesverwaltungsgericht kam es bei einer Demonstration zu einzelnen Ausschreitungen. Maren und Marcel sprechen darüber, ranten, grübeln und versuchen, sich nicht in wilden Takes zu verrennen. Und kommen von dort auf andere (inner)linke Sprech- und Verhaltensweisen, Kritik und Reflexion. Gefällt euch? Lasst es uns wissen unter sachsennaht@gmail.com oder auf Twitter und Instagram unter @sachsennaht. Links zur Folge: OBM-Wahlumfrage der LVZ https://www.lvz.de/Leipzig/Wahl/OBM-Wahl-in-Leipzig/OBM-Wahl-Diesen-Kandidaten-wuerden-die-Leipziger-waehlen Denis Yücel über #le2501 https://amp.welt.de/politik/deutschland/article205349165/Indymedia-in-Leipzig-Erst-als-Steine-fliegen-hat-die-Polizei-genug.html?__twitter_impression=true Antonie Rietschel über #le2501 https://www.sueddeutsche.de/politik/leipzig-demonstration-gewalt-1.4771747 Zu Ernst Moritz Arndt: https://www.l-iz.de/politik/brennpunkt/2019/10/Aus-der-Arndtstrasse-in-der-Suedvorstadt-sollte-eine-Hannah-Arendt-Strasse-werden-301429 Zu Hannah Arendt: http://www.freiburg-postkolonial.de/Seiten/Arendt-Hannah.htm https://blog.apaonline.org/2016/07/07/anti-black-racism-in-arendt-and-philosophys-dangerous-commitment-to-purity/ Text des Anton-Wilhelm-Amo Bündnis Halle, der sich mit weißer Erinnerungskultur auseinandersetzt und damit, inwiefern Personen "Kinder ihrer Zeit" https://transit-magazin.de/2020/01/weisse-erinnerungspolitik-umkaempfte-geschichte/ Termine: 27.1.20 Holocaust Gedenktag In Leipzig: 16:00 Uhr Richard-Wagner-Platz In Halle gibt es um 18 Uhr eine Filmvorführung des Multimedia & Autorschaft Studiengangs: "Stolpersteine - Filme gegen das Vergessen" https://dubisthalle.de/stolpersteine-filme-gegen-das-vergessen-am-27-januar-im-stadtmuseum-in-halle 29.01.20 Kundgebung vor dem Bundesverwaltungsgericht anlässlich der linksunten-Verhandlung 14-16 Uhr Simsonplatz https://www.linxxnet.de/index.php/solidaritaet-linksunten/ 29.1.20 Protest gegen AfD-Wahlkampfveranstaltung in der alten Handelsbörse Leipzig 17:30 Uhr Naschmarkt https://twitter.com/platznehmen/status/1221379578616274944 3.2.20 Offenes Tschop! Tschop! Redaktionstreffen 19:00 Uhr im Interim Leipzig https://tschop-tschop.de/event/offenes-redaktionstreffen-am-3-februar-2020/
...Read More
Willkommen zur 31. Folge Sachsennaht! Darin blicken wir zurück auf die letzte Folge, denn es gibt eine Umfrage zur Leipziger Oberbürgermeister*innenwahl. Danach kommen wir nicht umhin, uns über #le2501 zu unterhalten. Anlässlich des Verfahrens zum Vereinsverbot von linksunten.indymedia vor dem Bundesverwaltungsgericht kam es bei einer Demonstration zu einzelnen Ausschreitungen. Maren und Marcel sprechen darüber, ranten, grübeln und versuchen, sich nicht in wilden Takes zu verrennen. Und kommen von dort auf andere (inner)linke Sprech- und Verhaltensweisen, Kritik und Reflexion. Gefällt euch? Lasst es uns wissen unter sachsennaht@gmail.com oder auf Twitter und Instagram unter @sachsennaht. Links zur Folge: OBM-Wahlumfrage der LVZ https://www.lvz.de/Leipzig/Wahl/OBM-Wahl-in-Leipzig/OBM-Wahl-Diesen-Kandidaten-wuerden-die-Leipziger-waehlen Denis Yücel über #le2501 https://amp.welt.de/politik/deutschland/article205349165/Indymedia-in-Leipzig-Erst-als-Steine-fliegen-hat-die-Polizei-genug.html?__twitter_impression=true Antonie Rietschel über #le2501 https://www.sueddeutsche.de/politik/leipzig-demonstration-gewalt-1.4771747 Zu Ernst Moritz Arndt: https://www.l-iz.de/politik/brennpunkt/2019/10/Aus-der-Arndtstrasse-in-der-Suedvorstadt-sollte-eine-Hannah-Arendt-Strasse-werden-301429 Zu Hannah Arendt: http://www.freiburg-postkolonial.de/Seiten/Arendt-Hannah.htm https://blog.apaonline.org/2016/07/07/anti-black-racism-in-arendt-and-philosophys-dangerous-commitment-to-purity/ Text des Anton-Wilhelm-Amo Bündnis Halle, der sich mit weißer Erinnerungskultur auseinandersetzt und damit, inwiefern Personen "Kinder ihrer Zeit" https://transit-magazin.de/2020/01/weisse-erinnerungspolitik-umkaempfte-geschichte/ Termine: 27.1.20 Holocaust Gedenktag In Leipzig: 16:00 Uhr Richard-Wagner-Platz In Halle gibt es um 18 Uhr eine Filmvorführung des Multimedia & Autorschaft Studiengangs: "Stolpersteine - Filme gegen das Vergessen" https://dubisthalle.de/stolpersteine-filme-gegen-das-vergessen-am-27-januar-im-stadtmuseum-in-halle 29.01.20 Kundgebung vor dem Bundesverwaltungsgericht anlässlich der linksunten-Verhandlung 14-16 Uhr Simsonplatz https://www.linxxnet.de/index.php/solidaritaet-linksunten/ 29.1.20 Protest gegen AfD-Wahlkampfveranstaltung in der alten Handelsbörse Leipzig 17:30 Uhr Naschmarkt https://twitter.com/platznehmen/status/1221379578616274944 3.2.20 Offenes Tschop! Tschop! Redaktionstreffen 19:00 Uhr im Interim Leipzig https://tschop-tschop.de/event/offenes-redaktionstreffen-am-3-februar-2020/
...Read More