Europa: 2008

Europa: 2008

WUV

Share:
Auf politischer Ebene baut die EU als integratives Projekt auf Trennung von Kirche und Staat. Säkularisierung in Gesellschaft und Politik bleibt nicht unwidersprochen. Wie geht Europa mit diesen Herausforderungen um? Die ökologische Verantwortung und das Bewusstsein vieler EuropäerInnen gehen mittlerweile weit über die Bereiche Umweltschutz und Landschaftspflege hinaus. Längst sind Müllberge, Lebensmittelskandale, die Transitproblematik und der Klimawandel zu sensiblen Themen geworden. Migration findet in Europa auf verschieden Ebenen statt. Eine erhöhte Mobilität der europäischen StaatsbürgerInnen führt genauso wie die Immigration von Nicht-EuropäerInnen zu neuen Herausforderungen an die Einzelstaaten. Welche anderen Möglichkeiten hat Europa im Hinblick auf zukünftige (Im)Migrationsströme? Welche Art der Nachbarschaftspolitik wird in den unterschiedlichen Staaten betrieben?
...Read More
Auf politischer Ebene baut die EU als integratives Projekt auf Trennung von Kirche und Staat. Säkularisierung in Gesellschaft und Politik bleibt nicht unwidersprochen. Wie geht Europa mit diesen Herausforderungen um? Die ökologische Verantwortung und das Bewusstsein vieler EuropäerInnen gehen mittlerweile weit über die Bereiche Umweltschutz und Landschaftspflege hinaus. Längst sind Müllberge, Lebensmittelskandale, die Transitproblematik und der Klimawandel zu sensiblen Themen geworden. Migration findet in Europa auf verschieden Ebenen statt. Eine erhöhte Mobilität der europäischen StaatsbürgerInnen führt genauso wie die Immigration von Nicht-EuropäerInnen zu neuen Herausforderungen an die Einzelstaaten. Welche anderen Möglichkeiten hat Europa im Hinblick auf zukünftige (Im)Migrationsströme? Welche Art der Nachbarschaftspolitik wird in den unterschiedlichen Staaten betrieben?
...Read More