REISELUST - Hohe Tatra - Krakau Auf dem Dunajec Radweg durch Südpolen

REISELUST - Hohe Tatra - Krakau Auf dem Dunajec Radweg durch...

RADIOREISE - macht Reiselust!

Share Podcast:
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit nach Polen auf eine Tour von der Hohen Tatra bis nach Krakau. Damit sind zwei große Gegensätze der Reise genannt: Die verschlafenen Dörfer und Landschaften der Karpaten und das lebendige Krakau. Wir fahren mit dem Rad ein Stück entlang des Dunajec-Flusses auf dem neuen Dunajec-Radweg. Maciej Zimowski, der Gründer des Radreise-Anbieters Bird-Service bringt uns uns durch die polnische Provinz. Er ist ein ausgewiesener Ornitologe und wird unterwegs immer wieder die Rufe der Vögel identizieren. Der Triatleth Miroslaw Hedrzak lädt uns an einer einstigen Eisenbahnstation nah der slowakischen Grenze zum Mittagsimbiss ein. Der Schäfer Jozef Mudry zeigt uns, wie der landestypische Käse Oscypek zubereitet wird. Klaus Klöppel vom Polnischen Fremdenverkehrsamt erinnert uns an die wechselvolle Geschichte des Kurorts Szczwanica. In diesem Ort hat die Familie von Nicolas Mankowski sehr viel inviestiert, wie sprechen mit dem Mann, der zwischen Polen und Frankreich pendelt. Der Dresdner Fotograf Michael Wagner erklärt uns, welche Motive er auf dieser Tour im Visier hatte. Schließlich erreichen wir Krakau, wo uns Silvia Jerusal den Altar der Marienkirche zeigt und Grzegorz Soszynsisky erklärt, was es heißt, diese Stadt wirklich zu erleben. Viel Spaß auf der Radioreise durch Südpolen!
...Read More
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit nach Polen auf eine Tour von der Hohen Tatra bis nach Krakau. Damit sind zwei große Gegensätze der Reise genannt: Die verschlafenen Dörfer und Landschaften der Karpaten und das lebendige Krakau. Wir fahren mit dem Rad ein Stück entlang des Dunajec-Flusses auf dem neuen Dunajec-Radweg. Maciej Zimowski, der Gründer des Radreise-Anbieters Bird-Service bringt uns uns durch die polnische Provinz. Er ist ein ausgewiesener Ornitologe und wird unterwegs immer wieder die Rufe der Vögel identizieren. Der Triatleth Miroslaw Hedrzak lädt uns an einer einstigen Eisenbahnstation nah der slowakischen Grenze zum Mittagsimbiss ein. Der Schäfer Jozef Mudry zeigt uns, wie der landestypische Käse Oscypek zubereitet wird. Klaus Klöppel vom Polnischen Fremdenverkehrsamt erinnert uns an die wechselvolle Geschichte des Kurorts Szczwanica. In diesem Ort hat die Familie von Nicolas Mankowski sehr viel inviestiert, wie sprechen mit dem Mann, der zwischen Polen und Frankreich pendelt. Der Dresdner Fotograf Michael Wagner erklärt uns, welche Motive er auf dieser Tour im Visier hatte. Schließlich erreichen wir Krakau, wo uns Silvia Jerusal den Altar der Marienkirche zeigt und Grzegorz Soszynsisky erklärt, was es heißt, diese Stadt wirklich zu erleben. Viel Spaß auf der Radioreise durch Südpolen!
...Read More